Nachrichten

Guten Morgen Euch allen,
zur Gottesdienstzeit schicke ich heute einen Gruß aus der Strandburg, einer sehr besonderen Strandburg. 
Heute wäre Gottesdienst in Leer und Oldenburg – voraussichtlich, wenn die Verhältnisse bleiben, wie sie sind, beginnen wir zu Erntedank am 04. Oktober wieder mit dem Gottesdienst. 
Heute ist der 06. September, in Emden der Gedenktag der Zerstörung der Stadt im Jahr 1944. Am späten Nachmittag, um 17.30 Uhr, findet eine ökumenische Andacht am Bunkermuseum statt. Die anschließende Gedenkveranstaltung findet zum ersten Mal unter freiem Himmel statt; die Zahl der TeilnehmerInnen ist auf 140 begrenzt – es ist Corona – Zeit.
Und wenn es im Video aus der Strandburg um Mauern und ihre Standfestigkeit geht, um Schutz oder Gefangensein, dann sagt der Gedenktag in Emden nochmal was über die Zerbrechlichkeit von Mauern -.und des Friedens, wenn Menschen ihn mutwillig zerstören.
Der Vers aus Psalm 31,3 dazu: Du, Herr, bist mein Fels und meine Burg. Das ist das Bleibende über alle Zeit.
Euch allen wünsche ich einen guten Sonntag und eine behütete Zeit.
Lieben Gruß, Euer Jan Lüken Schmid